Telefon: (0961) 6 34 31 53
Mail: info@flaschelmedia.de

Flaschel Media | Mediengestaltung Digital & Print


Flaschel Media Teaser

Hochzeitsausstattungen


Ihr schönster Tag im Leben rückt immer näher. Sie heiraten Ihre Liebste oder Ihren Liebsten. Viele Dinge müssen für eine Traumhochzeit vorbereitet werden. Die Planungen beginnen bereits Monate vorher. Bei der Umsetzung Ihrer Hochzeitsdrucksachen kann ich Ihnen mit interessanten Ideen behilflich sein. Fragen Sie bei uns an.

Auch interessant zu wissen


Je nach Wichtigkeit und Anwendungsgebiet des Auftrags kann das Medium weiter veredelt werden. Eine Kosten-Nutzen-Rechnung aufzustellen ist nicht verkehrt, da Veredelungen meist einen kostenintensiven Bereich darstellen. Zu den gängigen Techniken zählen der Prägefoliendruck, Lackierungen (Schutz, Spot, Pigment, Duft, Rubbel, Relief, Spezial, etc.) (Blind-)Prägungen und Folienkaschierungen (matt, glänzend, Silber, Gold, Struktur, Hologramm, etc.).

Nach dem Druck können die unterschiedlichsten Schritte der Weiterverarbeitung folgen. Hierzu zählen Techniken wie Ecken abrunden, schneiden, falzen, rillen, stanzen, sortieren, bündeln, kleben, perforieren, bohren, kuvertieren, und versenden.

Es gibt verschiedene Arten von Gravuren. Bei einer wird, ob manuell oder maschinell, mit Hilfe eines Werkzeugs Vertiefungen in ein Material getrieben. Bei einer anderen Art werden mit Hilfe eines Lasers Vertiefungen in das Material eingearbeitet. Hierbei können durch den fokussierten Laserstrahl feinste Elemente dargestellt werden.

Menschen produzieren seit tausenden von Jahren das Material Papier. Die rasante Entwicklung des Computers verdrängt es in einigen Bereichen zunehmend. Dennoch bleibt es für die Werbebranche ein unersetzliches Medium. Viel zu umfangreich sind die am Markt erhältlichen Papiersorten und Veredelungstechniken, die eine bestimmte Projektidee erst mglich machen. Eine virtuelle PC-Oberfläche hätte hier keine Chance.


Zum Seitenanfang | Impressum

Fragen? (0961) 6 34 31 53